Kanaldichtheitspruefung

Wir prüfen all Ihre Kanäle und Rohre nach ihrer Dichtheit nach DIN1986 Teil 30 und EN1610

Die Dichtheitsprüfung ist eine Prüfmethode, welche zum Nachweis der Dichtheit von Kanälen, Schächten oder Abscheidern dient. Zur Feststellung des Zustandes eines Kanalsystems liefert die Dichtheitsprüfung mittels Druckprüfung und/oder Sichtprüfung (Kamerabefahrung) ein unverzichtbares Bild.

Das Leitungssystem muss dicht sein, um eine Verunreinigung von Erdreich und Grundwasser durch austretendes Schmutzwasser zu verhindern und unsere Umwelt zu schützen. Durch das Eindringen von sauberem Wasser in schadhafte Rohrsysteme werden außerdem unnötige Kosten bei der Reinigung des Abwassers erzeugt, die der Steuerzahler am Ende tragen muss.

Regelmäßige Kontrollen und Überprüfungen verhindern somit unnötig überhöhte Unterhaltskosten oder aber auch Folgeschäden an z.B. der Gebäudesubstanz die durch undichte Kanäle oder Schachtbauwerke entstehen können.

Die Prüfung erfolgt mittels Wasser oder Luft als Prüfmedium. Als Grundlage für die Dichtheitsprüfung im Kanalbau gilt die DIN1986 Teil 30 und EN1610.

Aufgrund entsprechender Normungen und dem aktuellen Stand der Technik ist es möglich, Dichtheitsprüfungen durchzuführen, deren Ergebnis absolut zuverlässig und nicht manipulierbar sind. Die Prüfung darf ausschließlich von zertifizierten Mitarbeitern durchgeführt werden.

Man unterscheidet bei der Dichtheitsprüfung zwischen einer Druckprüfung und einer Sichtprüfung. Nur Druckprüfungen liefern eindeutige Ergebnisse über die Dichtheit. Bei der Druckprüfung wird Luft oder Wasser in ein Kanalrohr eingelassen und unter Druck gesetzt. Dabei wird kontrolliert, in welchem Umfang es zu Wasserverlusten bzw. zu Druckabfall kommt.

Nach Abschluss der Dichtheitsprüfung erhalten unsere Kunden ein Prüfprotokoll mit den entsprechenden Messdaten der Prüfung und dem Ergebnis. Auf Basis dieser Daten können dann im Bedarfsdall weiterführende Kanalinspektionen zur Eingrenzung der Schadensbereiche oder aber auch gesamtheitliche Sanierungskonzepte ausgearbeitet werden.

kanaldichtheitspruefung
kanaldichtheitspruefung
kanaldichtheitspruefung
kanaldichtheitspruefung

Benötigen Sie Beratung rund um Rohrreinigung oder Kanalsanierung?

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein faires und transparentes Angebot.

+49 941 78517730 Kontaktformular

Einsatzgebiete & Leistungen für Standorte

Rohreinigung & Kanalsanierung in Ihrer Nähe. Unsere Hauptzentrale ist in der schönen Dom-Stadt Regensburg. Wir bieten unsere Diensleitungen auch für 4 weitere Standorte in Bayern an. Unser Einzugsgebiet schließt ca. 20 km Umkreis des jeweiligen Standortes ein.